Schwarzwälder Bote Produktwelt 0
-15%
Die Sonderedition "Comeback der Bürgerlichen"

Die Sonderedition "Comeback der Bürgerlichen"

Normaler Preis 53,85 € Sonderpreis 63,40 €
Das Produkt ist aktuell vergriffen.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

In längst vergangenen Zeiten, als es noch eine Gutbürgerliche Küche gab, galten die Burgunder als Bastion für einen distinguierten Geschmack. Beides, das Bürgerliche wie das Distinguierte, geriet dann leider zu Unrecht in Verruf. Dem Bürgerlichen wurde pauschal die Vorsilbe „Klein“ verpasst und so gleichzeitig mit dem Jägerschnitzel auch eine große - zugegebenermaßen damals eher selten zu findende - deutsche Küchenkultur unter Bann gelegt. Das distinguierte, elegante und balancierte Geschmacksbild Deutscher Burgunder geriet gleich von zwei Seiten unter Druck: einerseits durch zuckergusssüße Großlagen-Spätlesen heimischer Provenienz, andererseits durch italienische oder französische Tropfen, deren gesellschaftliches Image oftmals mehr Weltläufigkeit versprach, als sie im Glas halten konnten.
Nun, da die Gutbürgerliche unter dem Namen Regionale und Saisonale Küche auf fantastische Weise rehabilitiert wird und dem Saltimbocca das Jägerschnitzelschicksal droht, melden sich mit einer neuen Winzergeneration auch die Burgunder auf beeindruckende Weise zurück. Georg Rumpf interpretiert an der Nahe den Weißburgunder auf eine umwerfend finessenreiche und schmelzige Art. Die Grauburgunder Reserve des Rheinhessen Alexander Flick verbindet Opulenz und Frische, gekrönt von den Noten gerösteter Haselnüsse. Der Pfälzer Axel Neiss schließlich gilt als der deutsche Pionier des Blanc de Noir, einem zart-lachsfarbenen Weißwein aus der roten Spätburgundertraube , der mit seiner Cremigkeit und Aromen von Johannisbeere, Birne und Kräutern punktet. Nie war vornehme Zurückhaltung so atemberaubend!

 

2x 2020 Weißburgunder, trocken, Edition R, Kruger-Rumpf, Nahe, Deutschland
Rebsorte: 100% Weißburgunder
Alkohol: 12,50 %
Restzucker: 4,0 g/l
Säure: 6,1 g/l
Ausbau: 70% Edelstahl, 30% neutrales Holzfass
Verschluss: Schraubverschluss
Genießen bis: 2023

2x 2020 Spätburgunder trocken, Blanc de Noir, Neiss, Pfalz, Deutschland
Rebsorte: 100% Spätburgunder
Alkohol: 12,00 %
Restzucker: 8,8 g/l
Säure: 6,9 g/l
Ausbau: Stahltank
Verschluss: Schraubverschluss
Genießen bis: 2022

2x 2020 Grauer Burgunder trocken, Réserve, Winzerfamilie Flick, Rheinhessen, Deutschland
Rebsorte: 90% Grauburgunder, 10% Chardonnay
Alkohol: 13,00 %
Restzucker: 3,6 g/l
Säure: 6,0 g/l
Ausbau: 90% Stahltank, 10% Tonneaux (500 l-Holzfass)
Verschluss: Schraubverschluss
Genießen bis: 2023